Free counter and web stats

23.12.2008

Retten Sie mit uns die letzten Amur-Tiger

Der Amur-Tiger ist die größte Raubkatze der Welt. Seine Heimat ist die Amur-Region im Fernen Osten Russlands. Diese 1,35 Millionen Quadratkilometer große Region ist landschaftlich äußerst vielseitig: Im Norden bestimmt die Taiga das Bild, im Süden subtropisch anmutende Laubwälder. Dazwischen findet man immer wieder großflächige Feuchtgebiete. Obwohl sich der Amur-Tiger hervorragend an seinen Lebensraum anpasst, ist er vom Aussterben bedroht. Es gibt nur noch 450 dieser Tiere. Der Mensch ist für die Zerstörung seines Lebensraumes verantwortlich und hat den Jäger zum Gejagten gemacht. 

Gefahren für den Amur-Tiger 

Ausrottung 

Skrupellose Wilderer:
 Wilderer stellen die größte Bedrohung für den Amur-Tiger dar. Sie töten jedes Jahr bis zu 50 dieser prächtigen Tiere. Nicht nur die Felle, sondern auch Knochen und Barthaare erzielen hohe Preise auf dem Schwarzmarkt, da sie angeblich unzählige Leiden heilen. Zerstörung seines Lebensraumes Illegaler Holzeinschlag: Die Wälder der Amur-Region schrumpfen unaufhörlich, denn die Nachfrage nach billigem Holz ist groß - besonders im Nachbarland China. Die Hälfte des exportierten Holz wird illegal geschlagen. Es gibt noch viel zu wenige Wildhüter, um wirkungsvoll dagegen vorgehen zu können. 

Vertreibung
Feuer im Wald: Aktuell kämpft der WWF mit einer neuen Bedrohung. Immer häufiger werden große Waldflächen durch Feuer vernichtet, weil Bauern ihre Felder zur Düngung abbrennen. Außer Kontrolle geraten, zerstören sie den Lebensraum des Tigers. 

Helfen Sie mit Ihrer Spende, die letzten Amur-Tiger und ihren Lebensraum zu bewahren!



45 Euro helfen, dass zwei Wildhüter eine Woche auf Patrouille gehen können. 
32 Euro tragen dazu bei, dass WWF-Mitarbeiter im Wald illegale Holzfäller aufspüren. 
60 Euro ermöglichen, eine natürliche Feuerbarriere aus Lärchen zu pflanzen. 

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung - handeln Sie jetzt!


http://www.wwf.de/spenden-helfen/formulare/spende-amurtiger-07/



Und unser besonderes Dankeschön an Sie: Für eine Spende ab 45 Euro bedanken wir uns mit der wundervollen Tiger-Urkunde des WWF! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer