Free counter and web stats

16.01.2009

Fluthilfe Rumänien 2006

Fluthilfe Rumänien 2006

Anfang Mai 2006 wurde Rumänien von Hochwasser heimgesucht. Tausende Bewohner und ihre Tiere waren von den gewaltigen Überschwemmungen betroffen. Nutz- und Heimtiere der Bevölkerung vor allem Hunde und Katzen waren lange in den Regionen eingeschlossen. Ein Team von VIER PFOTEN war vor Ort, um den Tieren und damit auch der notleidenden Bevölkerung zu helfen.



Besonders betroffen von der Überflutung waren die Regionen Calarasi, Teleorman, Olt und Dolj. So war zum Beispiel die Stadt Manastirea in der Region Calarasi innerhalb nur weniger Stunden komplett überflutet. Um sich zu retten flüchteten Heim- sowie Nutztiere auf umliegende Erhöhungen und Dächer und wurden dadurch vom Wasser eingeschlossen.

Wie schon nach der Tsunami-Katastrophe in Sri Lanka und dem massiven Hochwasser in Rumänien im Jahr 2005, hat VIER PFOTEN sofort gehandelt, um in den betroffenen rumänischen Regionen den vom Hochwasser bedrohten Menschen und Tieren tatkräftig zur Seite zu stehen.

Unser Team rettet erfolgreich viele Tiere aus ihren prekären Situationen und brachte sie auf sicheres Terrain. Nach einer medizinischen Behandlung wurden Sie ihren Besitzern wieder zurückgegeben. Für ein ganzes Monat versorgte unser 5-köpfiges Team bereits gerettete Tiere mit Futter und stellte Impfstoffe und andere notwendige Medikamente zur Verfügung.



Unser Team hat während diesem Einsatz 6'000 Hühner, 600 Kälber, 300 Hunde und 350 Katzen mit Futter versorgt und dazu 10'000 Geflügeltiere und 1'000 Kälber mit Impfstoffen und Medikamenten versorgt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer