Free counter and web stats

14.01.2009

Furioso-North Star

Furioso-North Star
Furioso-North Star (kurz Furioso) ist eine aus Ungarn stammende Pferderasse. Furioso gehört zu den ungarischen Halbblütern. In Bayern werden diese Pferde auch in Leutstetten gezüchtet. Diese Pferde sind als Spezialpferderasse Leutstettener bekannt.

Für Hintergrundinformationen zur Pferdebewertung und -zucht siehe: Exterieur, Interieur und Pferdezucht.

Exterieur
Der Furioso ist ein gut proportioniertes und mittelgroßes Vielseitigkeitspferd, das in allen Braun- und Rappfärbungen vorkommt.

Interieur
Die Rasse geht gut im Geschirr und ist deshalb besonders im Fahrwettbewerb beliebt. Auch für Dressur und als Militarypferd ist sie geeignet. Die Springleistungen sind mittelmäßig.

Zuchtgeschichte
Die Rasse entstand im Gestüt Mezöhegyes Mitte des 19. Jahrhunderts und basiert auf ungarischen Noniusstuten. Als Vatertiere waren zwei englische Vollblüter, Furioso und North Star, beteiligt. Bis 1885 wurden beide Vaterlinen getrennt gezüchtet. Dann wurden sie untereinander gekreuzt wobei die Furioso-Linie nunmehr vorherrschend ist.

Siehe auch:
Liste der Pferderassen
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Pferderassen
Pferderasssen.de
Welt-der-pferde.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer