Free counter and web stats

20.01.2009

Rettung für den Regenwald

Rettung für den Regenwald

Jedes Jahr fallen etwa 200 000 Quadratkilometer tropischen Regenwaldes der Abholzung und Grossbränden zum Opfer. Die Regenwälder auf der Erde verschwinden in rasendem Tempo - und mit ihnen tausende von Tier- und Pflanzenarten. Doch nun zweifeln einige Forscher, ob das so wirklich stimmt.

Nicht nur das, diese Forscher stellen sogar eine überraschende These auf: Die Regenwälder verschwinden nicht nur langersamer, ja sie wachsen an einigen Orten sogar wieder nach. Eine These, die viel zu diskutieren gibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer