Free counter and web stats

25.01.2009

UN-Umweltorganisation angestrebt

UN-Umweltorganisation angestrebt
04.02.2007: Nach der Vorstellung des UN-Klimaberichts am Wochenende setzt sich endlich durch, was die GRÜNE JUGEND längst fordert.

Scheinbar wurde der Beschluss des letzten Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND aus dem November 2006 erhört, in der sich der Grünen-Jugendverband für die Einrichtung einer Weltumweltorganisation unter dem Dach der UNO und auf der Grundlage von des Umweltprogramms UNEP ausspricht.

Obwohl die Gestalt der Organisation noch sehr schwammig darstellt setzt sich damit die grundsätzliche Überzeugung durch, dass es eines starken internationalen Regimes zum Schutze der Umwelt bedarf, dass einen starken Gegenpol zur rein am Freihandel orientierten WTO bedarf.

Zum Konzept der von der GRÜNEN JUGEND geforderten Weltumweltorganisation gibt Sprecher Jan Philipp Albrecht gerne Auskunft und steht als Ansprechpartener und Referent zur Verfügung.

Der Beschluss: Für eine Weltumweltorganisation

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer