Free counter and web stats

07.02.2009

Mitten ins Herz: Die schönsten Hunde(augen)blicke

Mitten ins Herz: Die schönsten Hunde(augen)blicke

Ach, da geht einem doch das Herz auf! Wenn Ihr Hundefreunde seid, kennt Ihr es bestimmt, dieses herrliche Gefühl, wenn zwei rehbraune Augen erwartungsvoll auf einen gerichtet sind. Mitten ins Herz treffen diese Hunde(augen)blicke. Nicht umsonst spricht man vom Hundeblick, der selbst Steine erweichen könnte!
Damit Ihr diese wunderbaren Augenblicke in aller Ruhe auskosten könnt, haben wir heute hier für Euch ein paar besonders herrliche "tiefe Blicke" zusammengestellt.
Hier stelle ich Euch als Erstes mal meine eigene Hundedame Biene vor. Wenn sie mich anschaut, geht mir das immer durch und durch. Sie kann aber auch besonders intensiv gucken, findet Ihr nicht?



Richtige Samtaugen hat Bienes Beagle-Freundin Josy. Ganz besonders, wenn die hübsche Hündin etwas will! Dann heißt es bei der Hundedame "Schau mir in die Augen, Frauchen!" Hier seht Ihr die kleine Charmeuse mit dem tollen Augenaufschlag:



Da schmilzt man doch dahin wie warme Butter in der Pfanne, nicht wahr ?
Knuddelig wie ein Teddybär ist Harry, den meine Biene und ich heute auf einem (Arbeits-)Termin kennen gelernt haben. Der Wuschelrüde hat richtige Knopfaugen, aus denen er die Welt neugierig und gleichzeitig äußerst gutmütig anblinzelt. Hier ein echter Chow-Chow-Blick für Euch:



Ist er nicht ein Schnuckel, der zehn Monate alte Rüde?
Treu wie Gold kann auch Linda gucken. Die Mix-Dame (wahrscheinlich war ein Appenzeller beteiligt) weiß genau, wie sie Frauchen um den Finger wickeln kann, damit es ein Leckerchen gibt. Ganz nach dem Motto: Erst Sitz machen, dann brav herschauen - und dann die Belohnung:



Und zum Schluss möchten wir Euch noch Boris vorstellen. Der Cocker-Spaniel-Rüde ist nicht nur ein wahrer Temperamentsbolzen, sondern sprüht auch vor Hundecharme. Sagt doch mal ehrlich - können diese Augen lügen?



Diese Fotogalerie ließe sich noch endlos fortsetzen. Denn wer Hunde liebt, der wird sie immer wieder ernten, diese treuen, samtenen, tiefen Blicke, die soviel Freude machen. Ein Grund, warum wir unsere Vierbeiner so lieben, nicht wahr?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen




Shop Kontakt Newsletter Linkliste Tierfreunde Nord Forum/Community -Tierheim ! Literatur-Tipps Himmlisch-gut.de Tiertafel Global 2000: Die Gebirge Europas + Das Mittelmeerbecken + Die Seen des grossen afrikanischen Grabenbruchs + Die Akaziensavanne Ostafrikas + Das Kongobecken + Die Kappellen + Die Wälder Madagaskars + Die Regenwälder der Malediven, Lakkadiven und Chagos-Inseln + Die Savannen und Grasländer des Terai-Duar + Die Wälder der Sundarbans + Die Sumpfwälder Borneos + Die Daurische Steppe + Die Sibirische Taiga + Das Bering-Meer + Die Wüste im Nordwesten Australiens + Das Great Barrier Reef + Die Wälder Neukaledoniens + Die Wälder der Haweii-Inseln + Die Osterinseln + Die Galapagos-Inseln + Die Prärien Nordamerikas + Die Chihuahua-Wüste + Die grossen Antillen: Kuba + Die Los-Llanos-Savanne in Kolumbien und Venezuela + Das Amazunasbecken + Die Patagonische Steppe + Die antarktische Halbinsel und das Wedell-Meer